Überleitungspflege aus dem Krankenhaus

Die qualifizierte Pflege��������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������berleitung in der Ambulanten Betreuung versteht sich als ein Beratungsangebot zur Sicherstellung der pflegerischen Weiterversorgung im Anschluss an einen stationären Aufenthalt in die h��������usliche Versorgung.

Nach einem Krankenhausaufenthalt wird die Pflegeperson dann von der Pflegefachkraft eingewiesen. Doch nicht immer kann ein Angehöriger die Pflege vollst��ndig übernehmen. Dann kann die Fachkraft zusammen mit dem Pflegebedürftigen und der Pflegeperson darüber beraten, welche weiteren Hilfen möglich und notwendig sind.

Ziel der Überleitungspflege ist der reibungslose Übergang von der Institutsversorgung (Krankenhaus, Rehabilitationsklinik, Kurzzeitpflege u.a.) in das häusliche Umfeld.